MEIN MED (ehemals MINI MED Studium) – Gesundheitsvorträge

Gewohnte Qualität unter neuem Namen: Aus „Mini“ wird „Mein“.

Mini Med heißt seit 2022 nun MEIN MED.

Die RegionalMedien Austria haben im Rahmen eines Rebranding-Prozesses eine einheitliche Namens- und Markenstruktur für die gesamte Gruppe geschaffen. Die RegionalMedien Gesundheit nehmen dies zum Anlass, auch ihre Markenwelt weiterzuentwickeln. Ab 2022 wird Österreichs größte Gesundheitsveranstaltungsreihe unter dem neuen Namen MeinMed stattfinden und aus minimed.at wird MeinMed.at. Sämtliche Produkte und Veranstaltungen werden weiterhin in der gewohnt hohen Qualität angeboten.


Die Veranstaltungsreihe der RegionalMedien Gesundheit trägt seit über 20 Jahren erfolgreich zur Stärkung der Gesundheitskompetenz der österreichischen Bevölkerung bei. Im Laufe der Zeit wurde das Angebot durch viele weitere Formate in den Bereichen Print und Online ergänzt. Nicht zuletzt in den turbulenten letzten Jahren konnten moderne Angebote wie Webinare und Webcasts entwickelt werden, um gerade in Krisenzeiten nach wie vor sehr viele Menschen zu erreichen.


MeinMed übersetzen wir als "Mein Medizinisches Wissen". Es spiegelt die Ambition wider, die Gesundheitskompetenz jeder und jedes Einzelnen zu stärken. Die Namensänderung ist auch mit einem neuen visuellen Auftritt verbunden, der künftig alle Produkte kennzeichnen wird. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.meinmed.at.

Oops, an error occurred! Code: 202407240942222882e1eb